SWM AG: Anleger sind die Goldpreis-Gewinner 2017

Vaduz. Er steigt und steigt und steigt. Gemeint ist der Goldpreis, dessen Höhenflug 2017 nicht abreißt. Aktuell, Anfang September 2017, notiert der Preis für die Feinunze bei 1.340.- US$ – Tendenz steigend. Sehr zur Freude aller Investoren, die sich den Rohstoffexperten der Liechtensteiner SMW AG anvertraut haben. Anleger, die beispielsweise im Dezember 2016 Gold gekauft haben, können sich über einen Preisanstieg von knapp 200.- US$ freuen und gehören damit ganz klar zu den Goldpreisgewinnern des laufenden Jahres 2017.

Die Prognosen zu Beginn dieses Jahres waren vielversprechend, die Statistiken über die Entwicklung vom Goldpreis 2017 sind überragend. Seit Jahresanfang konnte der Preis für eine Feinunze des immer beliebter werdenden Edelmetalls um ca. 15% auf aktuell 1.340.- US$ zulegen (Stand 06.9.17). Im Vergleich zum Zinssatz von Tages- oder Festgeldern und im Wettbewerb vieler Aktien- und Fondsentwicklungen hat der Ankauf von Gold sehr positive Ergebnisse erzielt. Und die Rallye soll noch weitergehen, fragt man die Fachwelt, die aufgrund steigender Inflation die Entwicklung des beliebtesten aller Edelmetalle noch weitaus höher sieht in seiner Preisgestaltung. Die weltweite Nachfrage nach Gold ist riesig, was seinen Preis weiter beflügelt. Optimistische Analysten prophezeien sogar eine Annäherung an den historischen Höchstpreis aus dem Jahr 2010/2011, als der Preis bei 1.900.- US$ notierte.

Bis dahin ist zwar noch Luft, aber unerwartete politische Entwicklungen wie die in Nordkorea könnten sehr schnell zu einer weiteren Preisexplosion führen, weil das Vertrauen in Gold gegenüber jeder anderen Papierwährung speziell in Krisenzeiten historische Preissprünge zur Folge hatte. Es ist also nie zu spät, das eigene Portfolio mit Goldkäufen zu stabilisieren und ein adäquates Gegengewicht zu möglichen Kursverlusten bei Fonds oder Aktien zu schaffen. In diesem Zusammenhang empfehlen die Berater der SWM AG unter der Leitung von Rudolf Döring beispielsweise ein gemanagtes und wertbeständiges Edelmetall-Rohstoffdepot, das unter der Bezeichnung “Strategic Eternal Value” von Profis verwaltet wird und sich sowohl durch Sicherheit als auch durch hohe Flexibilität auszeichnet und sich über Jahre als gewinnbringende Anlageform bewährt hat. Darüber hinaus kauft die SWM AG als institutioneller Anleger Gold in größeren Mengen zu Kilopreisen ein und gibt den Preisvorteil an seine Kunden weiter. Außerdem entfallen Mehrwert- und Abgeltungssteuer. Daraus resultieren zusätzliche Vorteile für SWM AG-Anleger, die in 2017 zu großen Goldpreis-Gewinnern gehören.

PRESSEKONTAKT

SWM AG
Pressestelle

Altenbach 1
FL 9490 Vaduz / Fürstentum Liechtenstein

Website: swm-ag.li
E-Mail : service@sev.li
Telefon: +423 23 00 182